PowerArchiver Command Line
Das skriptfähigste Kommandozeile-Tool.
$14.95
Für einzelne
Lizenz

Was ist enthalten

Registrierte PowerArchiver-Benutzer können PowerArchiver- Kommandozeile kostenlos verwenden. Um den Registrierungscode für PACL 7 anzufordern, besuchen Sie bitte Ihren ConeXware Account

PowerArchiver Command Line (PACL)

PowerArchiver-Kommandozeile ist eine moderne Kommandozeile für Archivierung für Windows –Konsole – Umgebung. Es unterstützt viele bekannte komprimierte Dateiformate, einschließlich ZIP, CAB, JAR, TAR, TAR.GZ, TAR.BZ2, yENC, Base64, CAB SFX, und viele andere.

PowerArchiver Command Line Funktionen:

PowerArchiver Command Line

PACL ist eine vielseitige, zuverlässige und scriptable Applikation, die in verschiedenen Konfigurationen und Szenarien betrieben werden kann.

Important Features

PowerArchiver Command Line ist ein leistungsfähiges Enterprise-Class Kommandozeile- Tool mit zahlreichen Funktionen:
  • MultiCore Deflate Zip Engine fast 4x schneller als Single Core Systeme auf Quad Core Computern. (3x schneller als WinZip 15)
  • Verbesserte Geschwindigkeit der ZIP-Kompression und Entpackung bei jeder Gelegenheit.
  • Volle Unterstützung für erweitertes ZIPX Format – LZMA, JPEG, PPMd, BZIP2 und WAVPACK in ZIP/ZIPX, nach den neuesten ZIP Standards. PowerArchiver ist die einzige Anwendung, die Winzip 15 vollständig unterstützt. Bei 3x schnellerer und stärkerer Kompression als bei WinZip 15.
  • Volle Unterstützung für einfacheres ZIP Format, das mit allen Archiven kompatibel ist, sowie mit eingebautem Windows XP/Vista/7 Zip Reader.
  • Unbegrenzte Archivgröße, unbegrenzte Dateigröße, und unbegrenzte Anzahl der Dateien in Archiven.
  • MultiCore Deflate Engine für ZIP/ZIPX.
  • Unterstützung für Unicode in ZIP, beim Lesen und Schreiben. Implementiert in der ganzen Anwendung.
  • ZIP/ZIPX AES Verschlüsselungsunterstützung (PkZip 5.1 und WZ 9.0 Standarde unterstützt) – FIPS 140-2 zertifiziert.

Verschlüsselungsfunktionen und FIPS 140.2 Zertifizierung

Umfasst PowerArchiver Outlook Plugin mit folgenden Funktionen:
  • Volle Unterstützung für ZIP AES Verschlüsselung 128-bit/192-bit/256-bit (unterstützt: PKZip 5.1 (voll), Secure Zip 8.0 and WinZip 9.0 AE-1 & AE-2).
  • PAE Unterstützung – Verschlüsselung von Dateien und Archiven mit fünf verschiedenen Methoden: Blowfish (128-bit), DES (64-bit), Triple DES (128-bit), AES 128-bit, und AES 256-bit.
  • SecureZip Kompatibilität – der einzige Archiver vollständig kompatibel mit SecureZip, liest 3DES verschlüsselte Archive und ZIP/ZIPX Archive, die mit digitalen Zertifikaten verschlüsselt sind.
  • FIPS 140.2 Zertifizierung – PowerArchiver ZIP/ZIPX AES Verschlüsselung ist nicht nur standardbasiert und kompatibel mit allen Lösungen, es ist auch FIPS 140.2 zertifiziert und kann in staatlichen Behörden verwendet werden.

VSS support

Brauchen Sie Datenbanken zu komprimieren, Outlook .pst Dateien, oder irgendeine Datei, die nur von einer bestimmten Anwendung verwendet werden kann? Kein Problem für PowerArchiver – wir haben exklusive Unterstützung für VSS (Volume Shadow Support), die üblicherweise nur von Enterpreise Backups verwendet wird, um auf Daten zu zugreifen, die anderen Programmen nicht zugänglich sind.

Lesen und Schreiben Unterstützung:

ZIP, ZIPX, 7-ZIP, CAB, LHA (LZH), TAR, GZIP, BZIP2, BH, XXE, UUE, yENC, and MIME (Base 64).

Lesen und Extrahieren Unterstützung:

RAR (10% faster than WR 4.x), ARJ, ARC, ACE, MSI, NSIS, CHM, DMG, RPM, CPIO, VHD, XAR, LZMA, SquashFS, CramFS, ZOO, WIM plus ISO (ISO9660 and UDF) disc image formats.

Erfahren Sie mehr

Mehrere Lizenz (Englisch)
  • 1 Lizenz $14.95
  • 2-9 Lizenz $9.95
  • 10-24 Lizenz $9.95
  • 25-49 Lizenz $7.95
  • 50-99 Lizenz $5.95
  • 100-199 Lizenz $4.95
  • 200-499 Lizenz $3.95
  • 500-999 Lizenz $2.50
  • JETZT KAUFEN
Zugänglichkeit

Erfüllung der Section 508-Vorschriften

Jede Version von PowerArchiver erfüllt Section 508-Vorschriften. Bitte, hier klicken um VPAT-PDF herunterzuladen.
Systemanforderungen

Betriebssysteme:

  • Windows 8.1
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP
  • Windows Server 2013
  • Windows Server 2008
  • Windows Server 2003

Computer:

Jeder Computer, der einen von oben angeführten Systemen in angemessener Geschwindigkeit benutzt.

Festplatten-Anforderungen:

20 MB für Programmdateien und zusätzlicher Platz für Backup-Dateien (Minimum).

Verschiedenes:

Mehrkernprozessoren werden unterstützt und empfohlen.
Übersetzungen
Englisch.