Product News @de > Details: ZIPX-Dateien mit PowerArchiver öffnen, entpacken und erstellen

Details: ZIPX-Dateien mit PowerArchiver öffnen, entpacken und erstellen

Mai 19th, 2010 | Category: Product News @de

Liebe Nutzer,

als wir merken können, ist unsere ZIPX-Unterstützung eine der interessantesten Themen auf unseren Webseiten für Sie. Deswegen möchten wir uns Zeit nehmen, um Ihnen zu erklären, wie gut unsere ZIPX-Unterstützung eigentlich ist.
PowerArchiver ist (zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels), das einzige Werkzeug, das alle vom WinZip erstellten Zipx-Archive ordnungsgemäß und vollständig entpacken kann. Die meisten anderen Werkzeuge unterstützen nur Teile von ZIPX-Codecs.

PowerArchiverZIPX-Dateien können mehrteilige Codecs beinhalten:

  • Deflate – Standard-ZIP-Codec, gefunden in üblichen ZIP-Dateien. PowerArchiver verfügt über Multicore-Kompression-Unterstützung für diesen Codec, so dass, bei der Erstellung von Zipx-Dateien mit dem Deflate- Codecs, alle CPU-Kerne genutzt werden (im Gegensatz zu konkurrierenden Produkten wie z.B. bei WinZip).
  • LZMA – erweiterter ZIPX-Codec, genommen vom Open-Source 7-Zip-Format (ebenfalls in PowerArchiver verfügbar). Dieser Codec ist viel besser als Deflate und ist der Hauptgrund dafür, dass Zipx-Dateien so viel besser komprimiert werden können. Im Gegensatz zu konkurrierenden Produkten unterstützt PowerArchiver Multicore-Kompression auch bei diesem Codec.
  • PPMd – Codec, der auf Kontextmodellierung basiert, auch in neuem ZIP-Standard vorhanden. Wir benutzen es für Textdatei-Kompression in unserer Optimierten Methode.
  • BZIP2 – Neuer als Deflate, mit besserer Kompression und langsamer Geschwindigkeit. Ist vollständig unterstützt in PowerArchiver.
  • WavPack – Codec für Kompression von Wav-Dateien. Völlig unterstützt in PowerArchiver.
  • Jpeg – dieser Codec wurde von WinZip zur Unterstützung von Jpeg-Images hinzugefügt. PowerArchiver ist zurzeit das einzige Archivierungstool, das Zipx-Dateien mit Jpeg-Codec entpacken kann.

Neben ZIPX-Codecs verfügt PowerArchiver über ausgezeichnete Unterstützung für andere erweiterten Teile des ZIP-Formats:

  • Unterstützung für unbegrenzt große ZIP-/ZIPX- Archive.
  • Unterstützung für unbegrenzte Anzahl von Dateien in ZIP-/ZIPX-Archiven.
  • Unterstützung für AES-Verschlüsselng, sowie standarde Pkzip-Passwort-Unterstützung. PowerArchiver ist einer der wenigen Entpacker, der sowie PkAes- als auch WZAES-Verschlüsselungsmethode unterstützt
  • Unicode-Unterstützung – PowerArchiver kann create Unicode-Zip-Archive erstellen und entpacken.

Ich hoffe, unsere aktuelle und zukünftige Nutzer werden diesen Artikel nützlich finden. Besuchen Sie unsere Download-Seite , um PowerArchiver – Ihr Multicore-Zipx-Kompressionswerkzeug zu erleben ;-).